© 2016-2020 by Panama Open Air     

Festival & Camping FAQ 

Auf dieser Seite versuchen wir, die meist gestellten Fragen rund um´s Festival zu beantworten.

 

Bitte schaut euch diese Seiten sorgfältig durch, bevor ihr uns Fragen per Mail zuschickt. Sollte euch dennoch etwas unklar sein, könnt ihr uns hier erreichen:  info@panamafestival.de

 

ICH BIN BZW. MEIN SOHN / MEINE TOCHTER IST UNTER 16 BZW. UNTER 18 JAHREN ALT. KANN ICH/ER/SIE DAS FESTIVAL TROTZDEM BESUCHEN?

Der Besuch des Festivals unter 16 Jahren ist auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten nicht gestattet.

 

KÖNNEN ERZIEHUNGSBEAUFTRAGTE PERSON UND BEAUFSICHTIGTE PERSON SEPARAT ANREISEN?

Erziehungsbeauftragungen oder 'Muttizettel' werden bei uns nicht akzeptiert - da unser Festival um 00:00 Uhr endet - sind diese auch nicht nötig..

 

GIBT ES EINE PARKGEBÜHR?

Das Parken auf den offiziellen Parkflächen der Stadt in der Umgebung unseres Geländes sind kostenlos. Bitte achtet darauf keine Rettungwege oder Einfahrten zu blockieren.

 

BENÖTIGEN WIR EIN CAMPINGTICKET PRO PERSON ODER PRO ZELT?

Jeder Camper benötigt ein eigenes Campingticket zum Festivalsticket - Tickets erhältst du im Menü Tickets. 

 

IST DAS CAMPINGTICKET BEREITS IM WOCHENENDTICKET ENTHALTEN?

Das Camping Ticket ist in folgenden Tickets enthalten ''Full Weekend'' - alle anderen Tickets benötigen das ''Camping Upgrade''. 

 

KANN EIN WOCHENENDTICKET AN VERSCHIEDENEN TAGEN VON VERSCHIEDENEN PERSONEN BENUTZT WERDEN?

Nein, das ist leider nicht möglich. Das Ticket wird am Eingang gegen ein Wochenend-Festivalbändchen getauscht, das den Zugang zum Festival für das ganze Wochenende erlaubt. Der Verschluss des Bändchens wird fest verplombt. Das Bändchen kann und darf also nicht weitergegeben werden - aufgeschnittene Bändchen verlieren ihre Gültigkeit und es erfolgt kein Ersatz.

 

WAS IST DAS MÜLLPFAND?

Das Müllpfand ist ein einmalig zu zahlender Betrag, der am Campingeingang anfällt). Am Eingang des Campingplatzes bekommt jeder Camper einen Müllsack. Wer bei Abreise einen vollen Müllsack und seine Pfandmarke an der dafür ausgezeichneten Sammelstelle abgibt, erhält im Gegenzug sein Müllpfand zurück.

 

So werden die Reinigungskosten für den Campingplatz reduziert und die Wiesen schnellst möglich wieder sauber. Der Umwelt und Tiere, und anderen Besuchern des Parks zuliebe :)

 

WIE WAR DAS JETZT NOCH MAL ZUSAMMENFASSEND MIT DEN TICKETS?

Hier nochmal die wichtigsten Fragen rund um die Tickets zusammengefasst:

 

Jedes Tages-, Wochenend- oder Campingticket gilt jeweils nur für eine Person!

Camping ist im Festivalticket NICHT automatisch enthalten. Jeder Camper benötigt zusätzlich zum Festivalticket ein separates Campingticket oder das Full Weekend Ticket 

Auch das Campingticket gilt pro Person, nicht pro Zelt! Jeder Camper benötigt sein eigenes Campingticket.

Wohnmobile Caravans: Pro Womo/Caravan wird eine eigene Plakette benötigt. Zusätzlich benötigt jeder Insasse ein eigenes Campingticket.

Auf den Preis des Campingtickets wird zusätzlich Müllpfand erhoben. Diesen Betrag bekommt man durch Rückgabe eines vollen Müllsacks bei Veranstaltungsende zurück.

Ein Wochenendticket kann nicht von zwei verschiedenen Personen an verschiedenen Festivaltagen genutzt werden.

Falls ihr dennoch Fragen zu den Tickets habt, wendet euch bitte direkt an tickets@panamafestival.de

 

KANN ICH MIT MEINEM AUTO AUF DEN CAMPINGPLATZ FAHREN?

Nein, auf unserem Campingplatz sind keine Fahrzeuge erlaubt. Geparkt wird auf den öffentlichen Parkplätzen oder dem Panama Parkplatz gegen Gebühr in der Nähe des Geländes.

 

Aber hei, keine Sorge! Die Wege sind nicht weit und ihr lauft vom Park- zum Campingplatz maximal 5 Minuten.

 

WO KANN ICH TICKETS FÜR DAS PANAMA FESTIVAL KAUFEN?

 

Gleich hier: 

 

EINLASSKONTROLLEN

Im Interesse eurer Sicherheit führen wir, wie bereits in den vergangenen Jahren, an allen Einlässen (sowohl Camping- als auch Festivaleinlässe) Taschen- und Körperkontrollen (Bodychecks) durch.

 

Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, bitten wir daher eindringlich darum, auch wenn ihr bei uns auf dem Campingplatz übernachtet, nur notwendige Ausrüstung mitzubringen und die Securities bestmöglich bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen.

 

Eine genaue Liste der Dinge, die ihr nicht mitbringen dürft, findet ihr in unserem Festival ABC unter Verbotene Gegenstände.

 

Trotz aller unsererseits ergriffenen Maßnahmen um die Kontrollen effizient und zügig abzuwickeln, kann es, gerade im Bereich der Taschenkontrollen, zu erheblichen Wartezeiten an den Einlässen kommen!

Dieses anstehen kann jedoch vermieden werden! Wenn ihr ohne Gepäck und maximal mit Handy, Schlüsselbund, Jacke und Geldbeutel anreist könnt ihr am Festivaleinlass eine Fast Lane nutzen und so zügig auf das Festivalgelände kommen.

 

Unser Appell an euch daher:

 

Lasst Taschen und Rucksäcke wo es geht zu Hause! Bringt so wenig Gepäck wie möglich mit!

Erlaubt sind nur Sportbeutel - oder Taschen in der Größe eines DIN A4 Blattes

Das erspart uns Aufwand an den Einlässen und ihr kommt schnell und unkompliziert aufs Festivalgelände!

 

GELDAUTOMAT / ZAHLEN MIT EC-KARTE

An allen Verkaufsständen auf dem Panama Festival wird mit unseren Panama Dollar gezahlt - diese erhaltet ihr an unseren Automaten und Exchange Points. Dort könnt ihr mit Bargeld, EC- und Kreditkarte zahlen. Außerdem habt ihr dank Mastercard die Möglichkeit an allen Ständenn direkt mit eurer Mastercard Kreditkarte zu zahlen

 

Unmittelbar in der Nähe des Festivals gibt es zudem die VR Bank - diese Versorgt euch auch mit Bargeld.

 

WAS DARF ICH MITBRINGEN, WAS NICHT?

Hier eine Übersicht der verbotenene Gegenstände:

  • Festivalgelände: Glas in jeglicher Form (Flaschen, Gläser, ...), Waffen, spitze Gegenstände (auch Selfie Sticks!), mitgebrachte Getränke jeglicher Art, Speisen, professionelles Fotoequipment (Spiegelreflexkameras), Gashupen, Vuvuzelas, Brandbeschleuniger, Aggregate, Benzin, Porzellan, Tiere, Autobatterien, Pyrotechnik, Schleudern, Katapulte, Drohnen (und jegliche andere Art von Flug-Geräten), Shotbecher aus Plastik

  • Campingplatz: Glas in jeglicher Form (Flaschen, Gläser, ...), Selbstkühlende Fässer, Waffen, spitze Gegenstände (auch Selfie Sticks!), Gashupen, Vuvuzelas, flüssige Brandbeschleuniger, Aggregate, Benzin, Autobatterien, Schwenkgrills, Porzellan, Tiere, Pyrotechnik, Schleudern, Katapulte, Drohnen (und jegliche andere Art von Flug-Geräten), Shotbecher aus Plastik

Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Zweifel gilt immer die Aussage des Sicherheitspersonals und der Crew.

WICHTIG:

  • Gasbetriebene Kocher & Grills auf dem Campingplatz: Erlaubt sind Gaskocher / Kochplatten / Grillgeräte, bei denen der Gasbehälter direkt mit dem Kochgerät verschraubt oder eingesteckt wird. Konstruktionen, die einen Schlauch zwischen Behälter und Kochgerät benötigen sind nicht gestattet. Gasbehälter über 250g sind nicht gestattet.

  • Holzkohlegrills auf dem Campingplatz: Holzkohlegrills mit einer Seitenlänge von bis zu 40cm sind gestatt

WAS, WENN ICH JETZT IMMER NOCH RATLOS BIN?

Schau mal, ob du die Antworten auf deine Fragen in unserem Festival ABC findest. Hier gibt es eine große Übersicht zu allen möglichen Themen :)

 

Falls nicht, schreib uns eine E-Mail, wir versuchen schnellst möglich zu antworten: info@panamafestival.de 

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Spotify Social Icon